Eurythmie-Massage

Eurythmie

 

Die Eurythmie ist eine Bewegungskunst. Sie wurde von Rudolf Steiner entwickelt und ist die Kunst, in Sprache und Musik wirksame Gesetzmässigkeiten und Beziehungen durch menschliche Bewegung sichtbar zu machen. Hierzu werden verschiedene Gestaltungsmittel, wie Gesten, Farben und Raumformen eingesetzt. Wahrnehmungen, Empfindungen und Gestaltungskräfte werden angeregt.

Eurythmie-Massage

nach Tanja Baumgartner  siehe: unternehmen-eurythmie.ch

 

Die Eurythmiemassage ist eine künstlerische Massage, die auf der von Rudolf Steiner entwickelten Eurythmie aufbaut.

Sie bietet eine Hilfe z.B. bei Verspannungen, Stauungen oder Blockaden.

Sofortmassnahmen nach Stürzen, Schwindel, allgemeinem Unwohlsein. 

Sie kann Linderung bringen bei Gelenk- oder Muskelbeschwerden.

Die Eurythmie Massage wird auch eingesetzt bei Burnout wie bei sonstigen Seelennöten.
Eine Schnupperlektion ist jederzeit möglich.

 

Barbara Ramp            079'504'00'64        www.rampart.ch